Fundraiser Update 8

March 23, 2017

Ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch allen in dieser fiesen Grippezeit soweit gut! Und wenn ihr leider nicht verschont geblieben sein solltet - wünschen wir eine schnelle gute Besserung!

 Heute sende ich Euch ein Update aus einem ruhigen Wochenende.

Ein stilles, ruhiges Wochenende für Mama, denn Nikolai ist bei Eve in der WG und die beiden haben 'ne gute Papa-Tochter-Zeit, und Mama kann etwas entspannen. Und sich kümmern.

Nicht nur um das so dringend benötigte neue Auto, sondern um eine - zwar zu erwartende, aber dann doch ganz plötzlich eingetretene Situation.

Ich will euch nicht mit Einzelheiten verwirren, die Fakten jedoch sind unter anderem, dass ich ab sofort eine neue, günstigere Wohnung finden muss.

Wenn also irgendwer irgendwen kennt oder irgendwas weiß….

 Die Eckdaten für eine passende Wohnung wären folgende:

- 2 1/2  Zimmer

- bis 600,- (eigentlich sogar nur 510,-€……)

- bis 65qm

- geräumiges Bad mit Badewanne/ befahrbare Dusche

- keinerlei Treppen, also entweder EG oder geräumiger Fahrstuhl ab EG, ebenerdig

- eine Möglichkeit zum Rausgehen (Balkon/Terrasse), falls es uns aufgrund der Krämpfe,  o.ä. nicht möglich ist, spazieren zugehen.

Naja und das ganze natürlich in Kiel….

Das aber nur am Rande. Ich versuche das ganze sehr positiv zu sehen, denn klar, wird ein Umzug ein mega Kraftakt werden (Umzugshelfer sind mehr als herzlich willkommen!! :) ), aber mit der Treppe zum Fahrstuhl und nur durch die Möglichkeit an offenen Fenstern Frischluft zu bekommen, war das Wohnen hier sowieso zeitlich begrenzt… Zwar dachte ich ein paar Jährchen länger, aber gut.. .

Desweiteren mahlen die Mühlen der deutschen Bürokratie wie gewohnt langsam und so warte ich noch auf ein paar Antworten. Mein Widerspruch ist jedenfalls beim Amt für Eingliederungshilfe eingegangen und Antworten von weiteren angefragten Stiftungen stehen aus. Auch habe ich mir einen Anwalt genommen, weil ich momentan mit allen Fragen ziemlich allein da stehe, aber genau Bescheid wissen möchte über meine Rechte und Möglichkeiten.

 Ja, es ist zwar gerade ein wenig still um den Aufruf geworden, doch es läuft alles weiter! Sagen wir so, die Samen sind gepflanzt - und es ist ja auch noch echt bös kalt da draußen - und warten auf die warme Frühlingssonne, um dann voll auszubrechen! :)

Daher bitte weiter teilen, weitererzählen, Ohren offenhalten. DANKE EUCH!  ...und natürlich ein Riesen Dankeschön mit fetter Umarmung an alle Spender!

Also, bleibt schön gesund, schnappt euch eure Liebsten und
habt ein mummelig-warmes, Ingwertee-mit-zitrone-scharfes Wochenende!

LOVE

Evelyn&Nadine
 

Please reload

Latest news