Wir möchten ein riesengroßes, herzliches DANKESCHÖN an alle Spender, Unterstützer, offene Ohren und helfende Hände senden!

An die Familie, Freunde, Bekannte und vor allem an Freundesfreunde, die uns zum Teil nicht einmal persönlich kennen!

Es kommt alles an und hilft uns zuversichtlich nach vorn zu schauen.

Ihr seid super!

(Die Reihenfolgen der Namen sind zufällig!)

Danke!

Spendensumme erreicht !!!

Stiftungen:

Christof-Husen-Stiftung,

Fred und Carla Lottberg Stiftung,

BILD "Ein Herz für Kinder",

Radio Hamburg "Hörer helfen Kindern"

Ein unglaublich riesengroßes Dankeschön für Ihre überaus großzügige Unterstützungen! Dadurch ist die Finanzierung des Fahrzeugs so schnell greifbar geworden!

weitere großzügige Spender:

Rajiv P., Rahul P., Carsten G., Wiebke W., René S., Martin S., Nischa N.-M-, Christine F. Detlev S., Mathias J., Elke H., Anna W., Martin B., Charlotte K., Christoph B., Michael G., Kim S., Florian N., Kerstin S., Matthias M., Holger L., Kyoko L., Jeannine P., Regina D., Heiko P., Stephan-M. G., Sara K.-H., Niess S., Lino R., Martin B., Jan B., Malte P.-B., Indira B. (+ friends!), Markus M., Stephan H., Andrea v. W., Andre S., Sebastian H., Anja S., Corinna K. (und kids!), Andrea S., Laurent B., Joshua A., Tamara W., Joern S., Nina B., Christopher B., Ulf M., Gary H., Marina B.-S., Andreas S., Mario P., Harita G., Tobias B., Ralf H., Susann H., Jan P., Tanja H., Christoph Z., Andre P., Simone M., Birgit D., Manuel G., Alexander W., Martin K., Michael W., Mark T., Johanna R., Eliane Z., Kay K., Margit K., Julien R., Anna V., Volker J., Can T., Tino V. G. (+ friends!), Arne K., Benjamin T. D., Linda H., Anita H., Lars L., Rudolf-Steiner KiGa Wellsee (danke euch allen!), Ekaterina S., Heinrich A., Nicole P., Holger L., Wiebke K., Rainer R., Birgit R., Franz und Johanna H., Andreas N., Andree B., Dirk K., Karel K., Jan S., Frank S., Thomas H. 

Ein riesengroßes, wärmstes Dankeschön von ganzem Herzen für Eure großzügigen, unmittelbaren Unterstützungen! Kaum war der Spendenaufruf online, habt ihr nicht lange gezögert und gespendet! Dank Eurer Hilfe ist ein beachtliches Fundament so derart rasant für die Finanzierung entstanden, dass der Kauf bereits jetzt fast möglich ist! ***

(Bitte habt Verständnis dafür, dass wir alle Namen nur gekürzt veröffentlichen, da wir nicht wissen, ob es allen recht wäre mit vollem Namen genannt zu werden.

Vielen Dank!)

Familie&Freunde:

Wir danken euch allen von Herzen für Eure Unterstützung - in welcher Form auch immer und ob in vergangenen oder gegenwärtigen Zeiten! Danke für Lösungen, für tatkräftige Unterstützung, Hilfestellungen, Tips, fürs an uns Denken, fürs Zuhören,  - fürs Dasein. In schweren aber auch in schönen Zeiten! Schön, dass es euch gibt! 

Nikolai (der großartige Papa!), Rajiv (tausend Dank an dich mein lieber wertgeschätzter Onkel für deine finanzielle und vor allem mentale Unterstützung!) und Rieke &Familie, Oma Inge (hab dich lieb Mama), Christof, Oma Ingeborg und Opa Manfred, UrOmi Ulla, Tante Inge, Onkel Ravi, Tante Gina, Tante Martina, Großonkel Rahoul, Simone, Susann und Uwe, Jessi, Jeanette, Lars (Danke für die Idee mit dem Croudfunding!!), Annkatrin, Johanna, Christine, Franzi, Regina, Annette, Janina, Tim, Tino, Martin B., Martin K., Iris, Eva, Sahra, Margrit, Andreas (tausend Dank für deine wertvolle Zeit, deine Mühe, deine unkomplizierte Hilfe.)

Freunde:

"Spritgeld für Evelyn", eine Eigeninitiative von Jens, einem Freund der Familie von Nikolai.

Von ganzem Herzen sagen wir DANKE an alle Beteiligten für diese unglaublich warmherzige Aktion und die großzügigen Spenden!

Danke an Jens& Dania, Cheryl&Kai-Uwe, Ines&Andreas, Manuela&Martin, Gisela, Jürgen, Sabine, Dino, Alexandra&Nils, Heitren&Durmis, Hilda&Kurt, Saskia, Stephan, Alexej, Silke und Doris.

 

(pflegende) Unterstützung:

das gesamte Team der "Ihre Assistenz im Norden" mit der "Karlsson WG"

(Ute, Simone, Kirsten, Monique, Martina, Magalie, Yvonne R., Yvonne L., Marina, Astrid, Franziska, Rike, Susanne, Ann-Kathrin, Alina, Katharina, Ursula, Daniela, Mario, Sven, Dirk (ihr seid Engel, danke dass es euch gibt und ihr diesen Beruf gewählt habt!) Lena K., Lisa-M. K., Jens R. Jens, Herr Harms, tausend Dank euch ALLEN für die großartige Arbeit, die ihr leistet und für das unterstützende Entgegenkommen auf allen Ebenen!)

das gesamte Team des Familienhafen e.V. Hamburg, insbesondere Janine Ratai (liebsten Dank für deine Zeit, wertvollen Tips und deinen Einsatz!), Marianne Meier und Tania Petrowski für die Unterstützung und die Einrichtung und Führung des Spendenkontos!

unser Hilfsmittelversorger "OT-Kiel" mit Alex, Stephan, Thorsten und Jens.

Kein Wunsch ist ihnen zu knifflig, kein Hindernis zu hoch, um Evelyn die bestmöglichen Hilfsmittel bereitzustellen und zu konfigurieren. 

das Team von "Pflege Notfall Team - pnt" mit Steffie Kalfac und Sabrina, Ingrid, Christi, Isi (danke für eure wundervolle Unterstützung in 2015/16, ihr wart uns eine riesengroße Hilfe! )

das gesamte Brückenteam, vor allem Barbara, Sonja, Bianca und Dr. Timke (Danke für die tolle Unterstützung, Zeit und Engagement in jeder Hinsicht!)

das pflegerische Team der ITS UKSH, ihr habt uns in einer unserer schwersten Zeiten so gut unterstützt, wie es zugelassen wurde...

Klinik Seelsorgerin Angelina Sitzberger der Klinik Traunstein- durch Sie hatte ich bei unserem Aufenthalt 2014 eines meiner größten und wichtigsten Aha-Erlebnisse, das mich von da an gestärkt und bereichert hat. Von Herzen vielen Dank, dass Sie an unserer Seite waren.

Therapeuten:

Danke an alle, die uns rund um Evelyn unterstützt, aufgebaut und gestärkt haben und es noch tun. Nicht nur physisch sondern auch mental. :)

aktuell:

Praxis Friedlein: Erika, Katrin, Petra

Praxis Schultheiß: Sabine

________________________________

Praxis Schürholz und Sievers

Praxis Bartels&Team: Kirsten, Jenny, Steffie

Rota- Therapeutin Doris Bartel "Der gesunde Dreh", 

Ärzte:

unser lieber, kompetenter, verlässlicher Kinderarzt Dr. Ostertag, der sich immer so viel Zeit für uns nimmt; Danke auch an seine stets freundlichen und hilfsbereiten Praxishelferinnen!

Dr. Grolle und das gesamte Team des Lufthafens Hamburg und der gesamten Teams der ITS des Altonaer Kinderkrankenhauses Hamburg, mit Dr. Kowsky, Dr. Maiberger, Dr. Apostolidou und der Kinderstation.

Ohne Sie wäre unsere Tochter heute nicht mehr bei uns... dafür gibt es einfach keine ausreichenden Worte. Aber unser DANKE kommt aus tiefstem Herzen!

 

das gesamte Team des städtischen Krankenhauses Kiel, wir sind so gut aufgehoben bei Ihnen, wann immer wir kommen und bleiben müssen!

 

unser ehemaliger Kinderarzt in Hamburg, Dr Welck. Er hat uns lange begleitet und sich stets Zeit genommen, Evelyn kompetent und ausführlich zu behandeln und uns als Eltern zu beraten.

unser langjährig behandelnder Neuropädiater Dr. Püst aus dem ev. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift Hamburg und das Team der Kinder 7. Mit viel Geduld und Verständnis hat er uns in wirklich schwierigen Zeiten gerade bei den kritischen Aufenthalten auf der Intensivstation zur Seite gestanden.

Im Laufe der Jahre und im Zuge all unserer zahlreichen Klinikaufenthalte in ganz Deutschland sagen wir von Herzen Danke an alle Ärzte, Schwestern, Therapeuten und Betreuern, die stets das Beste für unser Kind wollten, uns als Eltern ernstgenommen und versucht haben, uns und unsere Entscheidungen zu verstehen und zT. mitzutragen.

Das wichtigste in einer sowieso schon schwierigen Situation ist wirklich ein offenes Ohr, Offenheit, Ehrlichkeit, Einfühlungsvermögen und Verständnis für Eltern, die jeden Tag so gravierende Entscheidungen für ihr Kind zu treffen haben, die oftmals über die gefühlsmäßigen Grenzen hinausgehen.